Wie können wir dir helfen?

Schau durch die FAQs und finde Antworten auf häufig aufkommende Fragen. Wenn Sie ein neuer Kunde von einem unserer Produkte sind, ermutigen wir Sie die relevanten Antworten zu lesen.

Wo liegt der Unterschied beziehungsweise der Vorteil gegenüber herkömmlichen Magnetfeldmatten?

Wir haben aufgrund eigener langjähriger Erfahrungen mit Magnetfeldsystemen jede Beeinflussung eines Organismus von Außen mit Skepsis betrachtet, da für uns jede Manipulation eines sich selbstregulierenden, lebendigen und fließenden Systems möglichst zu vermeiden ist. Deshalb haben wir damals ein bewährtes Magnetsystem zu SWIT weiterentwickelt.

Dazu haben wir spezielle „Sender/Spulen“ mit einem errechneten Signal beaufschlagt (daher der Name: Special Wave Intelligent Technology), das primär unser neurologisches Zentrum, unser zentrales Nervensystem nur „aufwecken“, und dieses dann sanft in die gewünschte Richtung (entspannen, regenerieren, aktivieren) „synchronisiert“. Und dazu muss Mensch und Tier das SWIT-Signal nur unbewusst aus dem Raum wahrnehmen können. Das ist alles, und das tut es! Alles andere kannst du dann ab jetzt deinem Organismus überlassen, der in eigener Verantwortung in Ruhe deine Selbstregulations- und Selbstheilungskräfte stärkt. Das Verfahren SWIT ist deshalb bewusst

  • kein Verfahren im klassischen medizinischen Sinn,
  • greift nicht in ein selbstregulierendes System (Organismus) von Außen ein, ist
  • zeitlich unbegrenzt anwendbar, hat
  • keinen sog. „Gewöhnungseffekt“ und
  • erreicht uns und unsere treuen Gefährten in dem Zentrum, das letztendlich immer über „gesund und stark“ oder „krank und schwach“ entscheidet: Unserem Gehirn.

Wo liegt der Unterschied gegenüber wärmespeichernden „Infrarot“ -Keramikdecken und -Körbchen?

Der offensichtlichste Unterschied zu SWIT liegt meist im Preis: Diese Mäntel oder Decken kosten i.d.R. nur einen Bruchteil ( ca. 100,00€), wenngleich einige Anbieter hier deutlich über eine konsumentenfreundliche Ausrichtung „hinausschießen“ (bis zu 350,00€!). Doch der vermeintlich große Vorteil dieser „Systeme“ relativiert sich sehr schnell, wenn wir die weniger offensichtlichen Fakten betrachten:

Keramiktextilien sind einfache Stoffe, die nach Anwendung und Bedarf mit winzigen Keramikpartikeln beschichtet oder verwoben werden. Diese „Keramik- oder Quarzbeschichtung“ soll eine wärme-speichernde Funktion haben, und die selbst produzierte Körperwärme (= Infrarot-Strahlung) nach einiger Zeit wieder zurückwerfen, um den Körper zu entlasten, und so seine Regeneration zu unterstützen. Diese verzögerte Abgabe der Wärmeenergie hat also vielfältige therapeutische Eigenschaften, ist aber weder regulier- noch steuerbar, und immer vom Grund-Energieniveau des erzeugenden Organismus abhängig (wenig Körperwärme = weniger Speicherwärme). Der Anwender bekommt deshalb in jedem Fall weniger Energie zurück, als er abstrahlt! Deshalb nennt man solche Systeme auch „Passive Systeme“: Gute wärme-isolierende, natürliche Materialien (Daunen, Felle etc.) und moderne funktionale Stoffe zählen ebenso dazu, wie in Decken oder Kleidung verbaute Permanentmagnete jeglicher Form und Verarbeitung. Die Beschichtung mit Keramik- oder Quarzpartikeln von einfachsten Stoffen kann also die gleichen möglichen positiven Wirkungen haben, wie jedes andere gute und von Natur aus schon wärmespeichernde Kleidungsstück – wie die gute alte Schafwolldecke zum Beispiel: Sie könnte deshalb von jedermann jederzeit als sog. “Medizinprodukt“ zertifiziert, deklariert und vermarktet werden! Mittlerweile kann die Beschichtung von Stoffen auch in Deutschland oder der Schweiz in Auftrag gegeben werden. Nachteilig ist bei den meisten „passiven Systemen“ die mangelnde Hygiene: Beschichtete Stoffe sollten weder öfter zumindest warm gewaschen noch gereinigt werden, da sie nach ein paar Reinigungen ihre „Wirkung“ verlieren.

SWIT ist ein „aktives endogenes System“!

SWIT ist jedoch weder Textil noch wärme-speichernd, sondern eine wissenschaftlich evaluierte und ordentlich patentierte Hochtechnologie, die mit einem Signalgeber/Computer (akkubetrieben) und spezifischen Überträgersystemen mit integrierten Sendern (Applikatoren = Decke, Weste, Gamasche, Sattel, Gurt etc.) ein elektrotechnisches Signal erzeugt.

Dieses Signal wird als natürliches EEG-Signal vom Organismus wahrgenommen, und synchronisiert bei Bedarf die Gehirnaktivität bis zum Ausgleich, zur „Neurobalance“! Die Neurobalance bewirkt eine aktive, natürliche, schonende und effektive Unterstützung der körpereigenen Abwehr- und Regulationsmechanismen, wie dies auch ähnlich bei verschiedenen Meditationstechniken, Mentaltraining oder Yoga zu erwarten ist. Nur eben auf „Knopfdruck“, zeitnah und situationsgerecht – und auch für jene Lebewesen, die diese Techniken nie beherrschen können. SWIT stärkt bewusst die körpereigenen Selbstheilungskräfte, und tut einfach gut!

Wie lange und wie oft am Tag kann ich die SWIT® -Systeme verwenden?

Sooft und solang du SWIT benötigst.

Was ist die durchschnittliche Lebensdauer eines SWIT® Gerätes?

Die Lebensdauer eines SWIT-Controllers richtet sich primär nach der Lebensdauer der verwendeten Akkus, die darin fest verbaut sind. Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch hält der LiPo-Akku von SWIT gut 4 Jahre, und kann danach wieder bei uns problemlos getauscht werden.

Werden die Produkte individuell für mich angefertigt und mir persönlich angepasst?

Wenn es für dich sinnvoll erscheint, und technisch für SWIT umsetzbar ist, bauen wir alles für Dich.

Was passiert, wenn ich oder mein Tier das Produkt kaputt machen?

Dann schickst du uns dein Produkt zu, damit wir dir einen Kostenvoranschlag machen können, während du abklärst, ob deine Versicherung einen möglichen Schaden übernehmen kann. Selbstverständlich kannst du während dieser Zeit auch ein Leihgerät von uns haben, sofern eine Reparatur länger dauern sollte. Ist das Gerät komplett zerstört, machen wir dir ein kulantes und faires „Austausch-Angebot“. Ganz entspannt.

Habe ich Garantie auf das Produkt?

Du hast eine gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren auf alle unsere Produkte. Darüber hinaus können wir dir in Sonderfällen auch eine erweiterte individuelle Garantie anbieten. Sprich uns an, wenn du dies als notwendig erachtest. Wir beraten dich gern.

Kann ich das SWIT® - Produkt auch finanzieren?

Klar, sprich uns an, wir haben für fast alle Bedürfnisse die passende Lösung.

Wo werden die SWIT® -Produkte hergestellt?

Die SWIT-Systeme werden in Neubeuern entwickelt, und in Rosenheim und Thüringen von Hand gefertigt – mit Liebe zum Detail und aus den besten Materialien.

Wie kann ich SWIT® kontaktieren?

E-Mail: info@switplus.com oder Telefon: Tel: –49 (0)8035 9639560

Du hast noch Fragen? Dann zögere nicht uns zu kontaktieren!

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.